*  Startseite  *  Inhaltsverzeichnis  *  Kontakt  *  Termine  *  Aktuelles  *         



Willkommen im Verein

Das Straßenbahnmuseum Dresden ist nicht nur eine Ausstellung von historischen Sachzeugen, Plänen, Zeichnungen, Fotos und Schriften über das Straßenbahnwesen, sondern vielmehr ein gemeinnütziger Verein, der sich der Erhaltung, Restauration und Präsentation historisch bedeutsamer Straßenbahnen verschrieben hat. Zur Zeit besteht unser "Fuhrpark" aus 38 Fahrzeugen, die in der Geschichte der Dresdner Straßenbahn eine wichtige Rolle gespielt haben.


Museums-Ticker 3/15:
Museum kauft "Verkehrsbetriebe" (mehr)

Museums-Ticker 2/15:
Infos zum TW734, TW309 und BW1422 (mehr)

nächster Termin:
Führungen 07.03. von 10 - 16 Uhr (mehr)

Fotowettbewerb:
Großer Fotowettbewerb zu 50 Jahre Tatra und 25 Jahre Museum gestartet (mehr)

Sonderfahrten:
Unternehmen Sie eine Reise in die Anfänge der "Elektrischen"! (mehr)



Ein Teil der Fahrzeuge wurde mit großem Zeitaufwand liebevoll restauriert, um die Tradition der Dresdner Straßenbahnen wieder lebendig werden zu lassen. Damit weitere Sachzeugen der Dresdner Verkehrsgeschichte in ihren ursprünglichen Zustand zurück versetzt werden können, sind wir für jede Art von Unterstützung dankbar.